Dienstag, 28. Juni 2016

Zum Tode von Bud Spencer ** Zwei wie Pech und Schwefel



Zwei wie Pech und Schwefel 

ist eine spanisch-italienische Actionkomödie aus dem Jahr 1974. Regie 
führte Marcello Fondato, in den Hauptrollen sind Bud Spencer und Terence 
Hill zu sehen. Der Film ist eine Co-Produktion von Capital Films, Filmayer 
S.A. und Rizzoli Film S.p.a. im Verleih von Columbia Pictures.

Wissenswertes

Die Figur des Psychologen, gespielt von Donald Pleasence, ist an Sigmund 
Freud angelehnt, den er im Film auch als größtes Vorbild angibt. Unter 
anderem ist dies in der italienischen Originalfassung auch durch seine 
deutsche Aussprache und den wiederholten Ausruf „Nein“ erkennbar.

Das Motorrad, das Terence Hill in dem Film fährt, ist eine Ossa 250 AE 73 
Enduro von 1973. Diese spanische Marke verschwand 1984, aber 2009 
haben neue Investoren die Marke mit Erfolg wiederbelebt. Das von Bud 
Spencer in dem Film gefahrene Motorrad ist eine Moto Zodiaco Tuareg 
223-2 von 1973.

Der italienische Originaltitel "...altrimenti ci arrabbiamo!" heißt auf Deutsch 
übersetzt "...sonst werden wir wütend!".


Die Synchronisation wurde von der Deutschen Synchron in Berlin 
durchgeführt. Karlheinz Brunnemann schrieb das Dialogbuch und ist auch 
als Sprecher der Rennleitung zu hören.




Zu Filmstart auf's Bild klicken! (Beachten: etwa 10 Sekunden Ladezeit!)